Rechtsgutachten von Prof. Felix Ekardt wird veröffentlicht

Rechtsgutachten von Prof. Felix Ekardt wird veröffentlicht

Rechtsgutachten von Prof. Felix Ekardt wird veröffentlicht 820 461 SFV | Klimaklage

„Paris-Abkommen, Menschenrechte und Klimaklagen“

Das im Oktober 2017 bestellte Rechtsgutachten wird im Januar 2018 veröffentlich. Es untersucht die Reichweite der weithin übersehenen oder verkannten – völkerrechtlich verbindlichen – Zielstellungen des Paris- Abkommens. Eine wichtige Rolle spielt insoweit auch das Verhältnis zum Vorsorgeprinzip sowie zum gebotenen Menschenrechtsschutz von Leben und Gesundheit im Zeichen des Klimawandels.

 

Zum Rechtsgutachten