Rückholung von CO2 aus der Atmosphäre

Techniken, welche die Klimaerwärmung stoppen können

Rückholung von CO2 aus der Atmosphäre

Rückholung von CO2 aus der Atmosphäre 549 349 SFV | Klimaklage

Im jüngsten Bericht des Weltklimarates IPCC  https://www.de-ipcc.de/256.php drängen die Wissenschaftler darauf, neben der schnellen Reduzierung des Treibhausgasausstoßes auch verschiedene Techniken zur Rückholung des CO2 aus der Atmosphäre zu nutzen. Denn nur so sei die Klimaerwärmung zu stoppen. Techniken wären die Aufforstungen und der Renaturierung von Wäldern und Landgebieten, aber auch die Erhöhung des Kohlenstoffgehalts der Böden z.B. durch Pflanzenkohle. Dabei entstünden, so der IPCC,  „Co-benefits“ wie „erhöhte Biodiversität, Bodenfruchtbarkeit und lokale Ernährungssicherheit“.

Mehr dazu im Artikel „Pflanzenkohle (PK) – Ein Missing Link für das 1,5°C-Ziel“  http://www.sfv.de/artikel/pflanzenkohle_pk__ein_missing_link_fuer_das_15c-ziel.htm